MemoVitum®
*****

MemoVitum® soll zur ergänzenden diätetischen Behandlung alterbedingter Veränderungen  der Gedächtnisleistungen und des Immunstatus  eingesetzt  werden.Es ist eine einzigartige Kombination aus Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen, die speziell für die  Prävention altersbedingter Veränderungen der Gedächtnisleistungen und des Immunsystems entwickelt wurde. Es ist nach Art und Menge der Inhaltsstoffe identisch mit dem in den Studien eingesetztem Prüfpräparat (1).

Die Dokumentation von MemoVitum® beruht auf zwei Studien aus dem WHO Centre of Nutritional Immunology in Kanada. An diesen randomisierten, doppelblinden Präventionsstudien nahmen 96 Teilnehmer im Alter über 65 Jahren teil und erhielten täglich über 12 Monate in 2 Gruppen Plazebo oder Verum in der Zusammensetzung(1) wie MemoVitum®.
Die Titer immunologischer Parameter wie die T-Zellen und Interleukin-2 wurden in der Verumgruppe während der Behandlung signifikant erhöht und führten zu einem deutlich verbesserten Immunstatus, der sich klinisch durch eine Halbierung der infektionsbedingten Krankheitstage äußerte. Diese Reduktion war sowohl auf eine Verringerung der Zahl der Infektionen wie auch auf einen verkürzten Infektionsverlauf zurückzuführen.
Auch die kognitive Leistungsfähigkeit der Studienteilnehmer nahm erheblich zu. Alle entsprechenden Tests, bis auf den für das Langzeit Erinnerungsvermögen, zeigten gegenüber Plazebo signifikante Unterschiede. Der Autor schlussfolgert daraus, dass mit diesem ernährungsmedizinischem Ansatz der Beginn der Alzheimer Erkrankung verzögert werden kann.

Wichtigste Studienergebnisse:
Halbierung der infektionsbedingten Krankheitstage
Deutliche Verbesserung der kognitiven Leistungsfähigkeit
6 von 7 kognitiven Funktionstests zeigen signifikante Verbesserungen

 

Verzehrempfehlung:
Es sollen je 1 Tablette A und B über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.

Packungsgrößen/Preise MemoVitum®: PZN 4604226
Monatspackung mit 2x30 Tabletten 29,50€ incl. MwSt.; Tagestherapiekosten: 0,98€

Zusammensetzung:
Tablette A: Tablette B:
  • 4,8 mg Betacarotin

  • 1.5 mg Riboflavin

  • 16 mg Niacin (Vit. B3)

  • 3 mg Vit. B6 

  • 400 µg Folsäure 

  • 80 mg Vit. C

  • 4 µg Vit. D

  • 44 mg Vit. E

  • 14 mg Zink

  • 1.4 mg Kupfer

  • 200 µg Jod

  • 200 mg Calcium

  • 2.2 mg Thiamin
  • 4 µg Vit. B12
  • 4 mg Eisen
  • 20 µg Selen
  • 100 mg Magnesium
  • 400IU Vit. A